Route

Insgeheim hat doch jeder eine Liste mit Ländern, Städte und Inseln im Kopf, die er unbedingt noch sehen möchte…also wäre es ja eigentlich ganz easy, die komplette Liste einfach „abzureisen“. Eigentlich. Aber…. LEIDER leider leider kann man selbst in einem ganzen Jahr nicht mal ansatzweise die GANZE Welt bereisen. Darum mussten auch wir uns „einschränken“ und haben uns für folgende Route entschieden:

Südafrika – Singapur – Australien – Neuseeland – Fiji – Bali – Malaysia – Thailand – Hawaii – Alaska – San Francisco/Los Angeles/Las Vegas – New York – Florida – Panama – Südamerika (Columbia/Peru/Bolivien/Brasilien)

Kurzes Update: Wie vermutet haben wir uns nicht exakt an die Route gehalten, die wir uns vor der Reise in den Kopf gesetzt haben. Das war so aber auch geplant, denn wir wollten flexibel reisen und das machen auf was wir Lust hatten. Unsere Route verlief also wie folgt:

Südafrika – Singapur – Australien – Neuseeland – Fiji – Indonesien – Singapur – Malaysia – Thailand – Vietnam – Tokio – Hawaii – Westcoast USA – Texas – New York – Ecuador – Peru – Bolivien – Brasilien

28057c2c1aac18dfee4186e07df5ea2b

2 Gedanken zu “Route

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s